19.2.2014
Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

TIPP 6: Topfsonderausgaben

Als Topf- Sonderausgaben konnten folgende Ausgaben abgeschrieben werden: 

  • Pensionsversicherungen: freiwillige KV, UV Pensionsversicherungen und Pflegeversicherungen
  • Wohnraumschaffung: Ausgaben für den Bau eines Hauses oder einen neu errichteten Wohnung und die Kreditrückzahlungen inkl. Zinsen der dafür aufgenommenen Kredite (zB: Wohnbaudarlehen des Landes)
  • Wohnraumsanierung: Ausgaben für Herstellungs- und Instandsetzungsmaßnahmen an Wohnungen oder Wohnhäuser zB: Austausch der Fenster, Heizung und Elektroinstallation; Erneuerung des Daches und Dämmung der Außenwände. Die Sanierung muss von einem befugten Unternehmen durchgeführt werden.    

Mit der Steuerreform 2016 sind diese steuerlichen Begünstigungen ab 01.01.2016 weggefallen.

Zur Abmilderung wurde eine Übergangsbestimmung geschaffen:

Wurden vor dem 31.12.2015 die Verträge, die der Zahlung zu Grunde liegen, abgeschlossen bzw. die Baumaßnahmen begonnen, dann sind diese Ausgaben bis 2020 weiterhin absetzbar.

Die bisherigen Bestimmungen sind weiterhin anzuwenden: 

  • Der Höchstbetrag beträgt € 2.920,-- pro Steuerpflichtigen, bzw. € 5.840,-- für Alleinverdiener und Alleinerzieher
  • Ein Viertel des Betrages wirkt sich steuermindernd aus
  • Diese Sonderausgaben können auch für Ihren (Ehe-) Partnerin bzw. Partner und Kinder im eigenen Höchstbetrag geltend gemacht werden.
TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen
Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK