Arbeitsumfeld

Auch bei 35 Grad Celsius im Schatten gibt es keine Hitzeferien für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer.  © erwinova, Fotolia

Arbeiten bei Hitze

Auch bei 35°C gibt es keine Hitzeferien. Wie Sie sich an Hundstagen trotzdem helfen können und was Ihr Chef gewährleisten muss, lesen Sie hier!

Wer im Freien arbeitet, muss auf einen wirksamen Sonnenschutz achten. © hapa7, Fotolia

Sonnenschutz bei der Arbeit

Sonnencreme und Kopfbedeckung sind nicht nur beim Strandurlaub wichtig. Wer im Freien arbeitet, muss auf einen wirksamen Sonnenschutz achten!

Ein kaputter Computer wird repariert.  © fotoundmakeup, Fotolia

Schaden beim Arbeiten – wer zahlt?

Im Streit­fall ent­schei­det das zu­stän­di­ge Gericht, in welcher Höhe Sie den Schaden er­set­zen müssen.

So vermeiden Probleme mit dem Rücken © Cello Armstrong, Fotolia.com

Rückenbeschwerden

Probleme mit dem Kreuz vermeiden: Wie Sie Lasten richtig handhaben, was die Umgestaltung des Arbeitsplatzes bringt und welche Maßnahmen helfen!

 Im Urlaub sollten Sie die Arbeit vergessen. Worauf Sie achten müssen, damit Sie sich wirklich vom Arbeitsstress erholen.  © Sven Bähren, Fotolia

Richtig erholen

Im Urlaub sollten Sie die Arbeit vergessen. Worauf Sie achten müssen, damit Sie sich wirklich vom Arbeitsstress erholen.

Kleine Pause: Mann verschränkt Arme hinter dem Kopf und entspannt.  © Jeanette Dietl, Fotolia.com

Pause machen

Der menschliche Körper ist nicht auf Dauerbetrieb angelegt. Wie viele und wie lange Pausen Ihnen zustehen und wie Sie Ihr Erholungsbedürfnis erkennen.

Welche Klei­der­vor­schrif­ten am Ar­beits­platz gelten. © Monkey Business, Fotolia.com

Flipflops und Shorts im Büro?

Muss man auch an Hundstagen mit Sakko und Krawatte oder Kostüm ins Büro gehen? Welche Kleidungsvorschriften am Arbeitsplatz (leider immer) gelten.

Welche Schutzbestimmungen bei Staubbelastung gelten. © Charly Lippert, Fotolia.com

Belastung durch Staub

Tipps für den Umgang mit einer unsichtbaren Gefahr: Wann schädigt Staub die Gesundheit? Welche Erkrankungen treten auf? Wer ist besonders gefährdet?

Was der Arbeitgeber an Ausstattung zur Verfügung stellen muss. © Dmitry Koksharov, Fotolia.com

Ausstattung

Von der Garderobe bis zur Beleuchtung: Wie ein Ar­beits­platz ge­stal­tet sein muss.

Maurer bei der Arbeit - Arbeitsstoffe gehören für Ihn dazu! © Oliver-Marc Steffen, Fotolia.com

Arbeitsstoffe

Alle Substanzen mit denen die Beschäftigten bei der Arbeit zu tun haben.

Zeitdruck: Frau blickt auf die Uhr. © Benicce, Fotolia

Arbeit richtig ein­tei­len

Immer mehr Arbeit in kürzerer Zeit? Die richtige Arbeitsplanung kann gegen Stress helfen. Das können Sie tun, damit Ihnen die Zeit nicht davonläuft!

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen
TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Verwandte Links


Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK