Buchtipp © Löwenzahn, Löwenzahn
Wie du dein eigenes Saatgut gewinnst © Löwenzahn, Löwenzahn

Wie du dein eigenes Saatgut gewinnst - und so ein kleines Stück Welt rettest von Sigrid Drage

Du möchtest wissen, woher dein Essen kommt und lebst nach der Devise: Am besten aus dem eigenen Garten oder gar nicht? Du bist der Permakultur verfallen und möchtest die Welt ein kleines Stückchen besser machen? Oder bist du einfach verrückt nach deinen selbst gezogenen Pflanzen – den saftigen Tomaten und dem unfassbar duftenden Oregano – und möchtest auf das nächste Level upgraden? Dann mach’s dir doch einfach selbst! Tauch ein in die Welt der Pflanzenvermehrung und züchte jahraus, jahrein deine eigenen Lieblingsgemüse. Nachhaltiger geht’s nicht: Karotten, Thymian, Kartoffeln und Erdbeeren sprießen in deinem Beet und landen auch im nächsten Jahr als Samen, Steckling, Mutterpflanze oder Ausläufer wieder dort – der natürliche Kreislauf setzt sich fort und beginnt von Neuem. Ohne Gentechnik, Transportkilometer oder Verpackung. Dafür in allen Formen und Farben und mit einem derart einzigartigen Geschmack, dass du es kaum fassen wirst.

Kontakt

Kontakt

Arbeiterkammer Burgenland
Bücherei
Wiener Straße 7
7000 Eisenstadt

T: 02682 740 3163
E: buecherei@akbgld.at