26.9.2016
Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Freche Lese Rezepte für alle Altersstufen

Die Bibliotheken Burgenland haben eine Fortbildungs-Reise durch alle Bezirke des Burgenlandes  zusammengestellt.

Fortbildung mit Brigitte Weninger – Autorin und Leseanimatorin

Die Fortbildung „FRECHE LESE-REZEPTE für alle Altersstufen“ richten sich an BibliothekarInnen, PädagogInnen und alle, die Kindern gerne Vorlesen und erzählen! 

Schwerpunkte: Praxis-Seminar für PädagogInnen, BibliothekarInnen, LesepatInnen und Interessierte. 

Lesen und Literacy-Kompetenzen sind wichtiger denn je – aber begreift das auch jeder? Wie können wir Klein und Groß zum Lesen verlocken? 

Autorin und Lese-Animatorin Brigitte Weninger vermittelt in ihrem heiteren PRAXIS-SEMINAR vielfach erprobte, alltagsgerechte „Lese-Rezepte“ für alle Altersstufen, die mit wenig Aufwand und kleinem Budget umsetzbar sind. Denn die Haupt-Zutaten sind Hirn, Herz, Humor und ein Quäntchen Mut! 

Dauer: ca. 90 min – Materialien werden mitgebracht! 

Termin: Freitag, 7.10.2016, 19:00 Uhr in der AK-Bücherei Eisenstadt 

Anmeldungen ab sofort in der AK-Bücherei Eisenstadt per Mail unter roman.huditsch@akbgld.at oder telefonisch unter 02682 / 740 3163.

Plakat lese rezepte © ak bgld, ak bgld
TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen
Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK