26.5.2014
Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Was ist eine vorwissenschaftliche Arbeit?

Bestens vorbereitet für die vorwissenschaftliche Arbeit (VWA)

Wir freuen uns, dass du dich bei uns über das Thema vorwissenschaftliche Arbeit, auch kurz VWA genannt, informieren möchtest. Hier bekommst du kompetente Hilfe rund um die Entstehung und Entwicklung deiner Projektarbeit.

Aber worum geht es denn genau dabei, was ist zu beachten und wie kommst du am schnellsten zum Ziel? Wir wollen dich bestmöglich bei der Erstellung deiner Arbeit unterstützen und bieten dir hier auf den folgenden Seiten wertvolle Hinweise, Informationen und Recherchetipps.

Was genau ist eine VWA?

Ab dem Schuljahr 2014/2015 müssen alle SchülerInnen, die zur Matura antreten möchten, verpflichtend eine vorwissenschaftliche Arbeit verfassen (laut der Novellierung im SchUG, kundgemacht im BGBl. I Nr.52/2010).

Diese Arbeit ist eine Weiterentwicklung der früheren Fachbereichsarbeit. Die VWA bildet somit eine der drei Säulen für die neue Reifeprüfung. Bewertet werden hierbei sowohl die schriftliche Ausarbeitung des gewählten Themas, die Präsentation als auch die anschließende Diskussion der Arbeit.

Die Arbeit selbst soll etwa 4500 bis 6000 Worte beinhalten, was einem Umfang von zirka 15 bis 20 Seiten entspricht. Diverse Verzeichnisse sowie ein etwaiger Anhang werden dabei nicht mitgezählt.

Eine konkrete Zuordnung der Arbeit zu einem bestimmten Unterrichtsfach ist nicht erforderlich, jedoch sollte die Themenstellung dem erwarteten Umfang der Arbeit angemessen sein. Sonst läuft man später Gefahr, entweder zu wenig oder auch zu viel an Informationsmaterial zu finden.

Als mögliche vorwissenschaftliche Arbeiten eignen sich beispielweise vergleichende Literaturarbeiten oder die Dokumentation eines Forschungsprojektes. Aber es gibt natürlich auch noch viele andere Möglichkeiten, sodass sich jede/r SchülerInn mit einem interessanten und über lange Zeit motivierenden Thema befassen kann. 

TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen
Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK