10.12.2014
Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

AK Bücherzelle eröffnet

„Nimm ein´s. Bring ein´s.“ ist das Prinzip der AK-Bücherzelle, die heute im Einkaufszentrum Eisenstadt (EZE) eröffnet wurde. In einer umfunktionierten, mit Bücherregalen ausgestatteten Telefonzelle laden zahlreiche Bände Passanten zum Lesen, Verweilen und Schmökern ein.

Wem ein Buchgefällt, der darf es gratis mitnehmen und im Gegenzug – wenn er möchte – ein bereits gelesenes Buch bringen. Die Bücherzelle ist immer zu den Öffnungszeiten des EZE frei und kostenlos zugängig. Sie wird von der AK laufend mit zur Ausmusterung anstehenden Büchereiexemplaren bestückt.

      Facebook-Funktion aktivieren

      Drucken
      Zu Merkzettel hinzufügen
      TeilenZu Merkzettel hinzufügen
      Zum Seitenanfang
      Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
      Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
      OK