3.4.2018
Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

AK-Kegeln: Die Ergebnisse des Bezirksfinales Jennersdorf

Alle Neune“ hieß es beim Bezirks-Finale des bereits zur Tradition gewordenen AK-Kegelturniers im Gasthaus Hirtenfelder in Windisch Minihof.  

Das Team „Sattler“ konnte den Herrenbewerb für sich entscheiden. Bei den Damen erspielte das Team „Vossen“ den ersten Platz. Das Team „Niederer“ darf sich ab nun Mix-Bezirkssieger nennen. Die Siegermannschaften werden den Bezirk Jennersdorf beim großen Landesfinale am 6. April in Deutschkreutz vertreten.  

AK-Präsident Gerhard Michalitsch: „Das AK-Kegelturnier ist nach wie vor beliebt, weil hier nach der Arbeit die KollegInnen zusammen kommen, gemeinsam spielen und viele Freunde aus anderen Betrieben treffen. Ich danke den Betriebsräten in den Unternehmen, die das Turnier mitorganisiert haben."

Das Bezirksergebnis: 

Herrenmannschaften: 

1. Sattler 1 

2. Mutter Teresa Heim JE 

3. BaggerWeber 

4. Schlosserei Lang 2 

5. Ing. Winter 2 

Damenmannschaften: 

1. Vossen 

2. Mutter Teresa Heim JE 

3. Sattler „Los Keglos“ 

4. BBZ 2 

5. Post AG 

MIX-Mannschaften: 

1. Niederer 1 

2. Mutter Teresa Heim JE 

3. Lumitech 

4. Vossen 

5. BBZ  

Tagessieger: 

Manfred Mattes, 129 Kegeln 

Tagessiegerin: 

Petra Lipp, 108 Kegel 


      Facebook-Funktion aktivieren

      Drucken
      Zu Merkzettel hinzufügen
      TeilenZu Merkzettel hinzufügen

      Verwandte Links

      Zum Seitenanfang
      Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
      Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
      OK