3.4.2018

AK-Kegeln: Die Ergebnisse des Bezirkes Oberwart

„Alle Neune“ hieß es beim Bezirks-Finale des bereits zur Tradition gewordenen AK-Kegelturniers im Gasthaus Marth in Stadtschlaining.  

Das Team Hella 2 konnte den Herrenbewerb für sich entscheiden. Bei den Damen erspielte das Team „Reduce Plus 1“ den ersten Platz. Das Team „Tondach“ darf sich ab nun Mix-Bezirkssieger nennen. Die Siegermannschaften werden den Bezirk Oberwart beim großen Landesfinale am 6. April in Deutschkreutz vertreten.  

AK-Präsident Gerhard Michalitsch: „Das AK-Kegelturnier ist nach wie vor beliebt, weil hier nach der Arbeit die KollegInnen zusammen kommen, gemeinsam spielen und viele Freunde aus anderen Betrieben treffen. Ich danke den Betriebsräten in den Unternehmen, die das Turnier mitorganisiert haben."

Das Bezirksergebnis: 

Herrenmannschaften: 

1. Hella 2 

2. Hella 1 

3. BBS 

4. Raika 

Damenmannschaften: 

1. Reduce Plus 1 

2. BFI 

3. Raika 

MIX-Mannschaften: 

1. Tondach 

2. Caritas 

3. Krages OW 

4. BFI