15.5.2017
Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

AK-Präsident Michalitsch besucht das Rote Kreuz

AK-Präsident Gerhard Michalitsch besuchte kürzlich die Kolleginnen und Kollegen beim Roten Kreuz in Mattersburg. „Im Rettungsdienst wird enorm wichtige Arbeit geleistet. Und dafür braucht es das gute Zusammenspiel von hauptberuflichen Kolleginnen und Kollegen, freiwilligen MitarbeiterInnen ebenso wie den Zivildienstleistenden“, erklärt AK-Präsident Gerhard Michalitsch. „Ich denke, es ist für uns alle beruhigend und gut zu wissen, dass es so viele engagierte Menschen gibt, die sich hier am Stützpunkt in Mattersburg an der Arbeit beteiligen.“ Im Zuge der Kontaktoffensive wurden beim Betriebsbesuch in Mattersburg Gespräche zur aktuellen Situation im Rettungsdienst geführt. „Die Arbeit ist sehr fordernd. Umso wichtiger ist es, dass die Rahmenbedingungen stimmen“, so AK-Präsident Michalitsch.

      Facebook-Funktion aktivieren

      Drucken
      Zu Merkzettel hinzufügen
      TeilenZu Merkzettel hinzufügen

      Verwandte Links

      Zum Seitenanfang
      Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
      Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
      OK