27.2.2017
Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Kegelturnier: Bezirksfinale Eisenstadt

Beim großen Finale für den Bezirk Eisenstadt im Gasthaus Bauer in Leithaprodersdorf des burgenlandweiten AK-Kegelturniers gab es nur Gewinner.

Bei den Damen erspielte das Team des Krankenhauses Eisenstadt den ersten Platz. Bei den Herren holte das Team Isosport aus Eisenstadt, den Mix-Wettbewerb gewann die Mannschaft der Gebietskrankenkasse. Die Siegermannschaften werden den Bezirk Eisenstadt beim Landesfinale am 7. April in Stadtschlaining vertreten.

AK-Vizepräsident Gerhard Michalitsch: Das AK-Kegelturnier findet heuer schon zum 31. Mal statt. Das Turnier ist ungeheuer beliebt, weil hier nach der Arbeit die KollegInnen zusammen kommen, gemeinsam spielen und viele Freunde aus anderen Betrieben treffen. Ich danke den Betriebsräten in den Unternehmen, die das Turnier mitorganisiert haben."

Das Bezirksergebnis:

Herrenmannschaften:

1. Isosport

2. Melecs

3. KH-Eisenstadt 3

4. Energie Burgenland

5. BGKK 2


Damenmannschaften:

1. KH Eisenstadt 1

2. KH-Eisenstadt 2

MIX-Mannschaften:

1. BGKK 1

2. Krages QueeKis

3. Melecs

4. Isosport Mix

5. Die Umwerfenden - AKBGLD

Tagessieger: Walter Zimmerhackl, 126 Kegel

Tagessiegerin: Martina Schrifl, 120 Kegel


Bildtext: Die Siegermannschaften, TagessiederInnen mit AK-Vizepräsident Gerhard Michalitsch, ÖGB-Landesvorsitzendem Wolfgang Jerusalem und AK-Turnierleiter Alfred Hillinger.

kegeln © ak bgld, ak bgld

      Facebook-Funktion aktivieren

      Drucken
      Zu Merkzettel hinzufügen
      TeilenZu Merkzettel hinzufügen

      Verwandte Links

      Zum Seitenanfang
      Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
      Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
      OK