2.7.2018
Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

AK-Präsident spricht sich gegen längere Öffnungszeiten im Outlet Center Parndorf aus

In den letzten Monaten haben sich mehrfach betroffene Beschäftigte des Outlet Centers Parndorf bei der Arbeiterkammer gemeldet. Der AK war dadurch schon bekannt, dass seitens des Center-Managements Überlegungen zu längeren Öffnungszeiten angestellt werden. Nun dürften sich Befürchtungen in diese Richtung bewahrheiten. Der AK-Präsident unterstützt daher die Kritik der Gewerkschaft vollinhaltlich.

AK-Präsident Gerhard Michalitsch hat gemeinsam mit der Gewerkschaft bereits in einem Gespräch mit dem Center-Management klargestellt: „Längere Öffnungszeiten machen wirtschaftlich für die Shops kaum Sinn, sind aber klar zum Nachteil für die Beschäftigten: Die überwiegend aus Frauen bestehenden Arbeitskräfte müssen dadurch eine schlechtere Vereinbarkeit von Familie und Beruf hinnehmen. Auch die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel wird deutlich erschwert. Ich habe deshalb im Gespräch mit dem Center-Manager unmissverständlich gesagt, dass wir als Arbeitnehmervertreter die Ausweitung der Öffnungszeiten klar ablehnen.“ 

      Facebook-Funktion aktivieren

      Drucken
      Zu Merkzettel hinzufügen
      TeilenZu Merkzettel hinzufügen

      Verwandte Links

      Zum Seitenanfang
      Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
      Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
      OK