Junge Frau im Home Office © yossarian6, stock.adobe.com
Arbeitsplatz © yossarian6, stock.adobe.com

Online-Vortrag: Homeoffice und Recht

Sie arbeiten im Homeoffice? Genauso wie fast 30.000 Burgenländer? Mit dem neuen Homeoffice-Gesetz gelten seit 1. April neue Regeln. Aber was darf oder muss ich nun? Was darf der Arbeitgeber verlangen? Wie sehen meine Rechte und Pflichten aus? Homeoffice wirft weiterhin gerade in arbeitsrechtlicher Hinsicht viele Fra­gen auf. Antworten auf alle Fragen zum Homeoffice liefert dieser  Vortrag. Praxisnah erklärt. 

INHALT:

  • Arbeitszeit
  • Arbeitsmittel und Haftung
  • Kontrolle und Datenschutz
  • Betriebsvereinbarung
  • Gesundheit und Sicherheit
  • Quarantäne und Homeoffice
  • Unfallversicherungsschutz 

 

REFERENT:iN:

Mag.a Brigitte Ohr, Rechtsexpertin AK Burgenland 
Dr. Michael Gogola, Rechtsexperte GPA Wien

TERMIN: MI 23. Juni 2021, 18:30 – 20:00 Uhr

Der Online Vortrag findet via ZOOM statt. Nach ihrer Anmeldung erhalten Sie den Zugangslink (bitte kontrollieren Sie auch ihren SPAM-Ordner). 

ANMELDUNG ZUM ONLINE VORTRAG am 23.6.2021 - Homeoffice und Recht

Kontakt

Kontakt

Arbeiterkammer Burgenland
Bildung
Wiener Straße 7
7000 Eisenstadt

T: 02682 740 3161
E: bildung@akbgld.at