ES GIBT VERSCHIEDENE WEGE, BEI DER AK WAHL IHRE STIMME ABZUGEBEN:

  • Sie können in einem Wahllokal in Ihrem Betrieb wählen, wenn dort ein Betriebswahlsprengel eingerichtet ist. In den meisten großen und mittleren Unternehmen ist das der Fall.

  • In Ihrem Betrieb wird kein Betriebswahlsprengel eingerichtet? Dann wird Ihnen eine Wahlkarte zugeschickt. Diese geben Sie über den Postweg auf oder Sie geben Ihre Stimme persönlich in einem der öffentlichen Wahllokale ab.

Was für Sie persönlich gilt, teilen wir Ihnen Anfang März in einem Brief mit!

Junge Frau mit Schürze steht hinter einer Bar und lächelt mit verschränkten Armen in die Kamera. Im Hintergrund unscharf ein Mann von hinten, der etwas aufräumt.

So funktioniert die Briefwahl

Als Briefwähler:in bekommen Sie die Wahlunterlagen Anfang April automatisch zugeschickt. Bitte gleich ausfüllen und in den nächsten Postkasten werfen!

Mann in blauem Hemd lächelt mit verschränkten Armen in die Kamera

Wählen im Betrieb

In den meisten großen und mittleren Unternehmen sind Betriebswahlsprengel eingerichtet. So können Sie bequem in einem Wahllokal in der Arbeit wählen!

Junge Verkäuferin in einer Schreibwarenhandlung schaut mit verschränkten Armen und leicbhtem Lächeln in die Kamera

Bin ich wahlberechtigt?

Jedes AK Burgenland Mitglied ist wahlberechtigt, unabhängig von der Staatsbürgerschaft. Mitglieder sind fast alle, die unselbstständig arbeiten.

Kontakt

Kontakt

AK Burgenland
Wahlbüro
Wiener Straße 7
7000 Eisenstadt

T: 02682 740 3321
E: wahlbuero@akbgld.at