Junge Frau mit Sparschwein © contrastwerkstatt, Fotolia

Sparen

AK Test Sparzinsen: Fast nichts mehr drinnen!

Bei täglich abhebbaren Sparbüchern und Online-Konten sind die Zinsen „im Keller“. Der AK Bankenrechner zeigt Ihnen die besten Zinsen.

Broschüren

Infos & Tipps zum Nachlesen

geld

Bausparen © Andrey Popov, Fotolia

Vor­zeit­ige Kündig­ung eines Bau­spar­ver­trag­es

Bausparern drohen hohe Spesen: Wer seinen Bausparer verfrüht kündigt oder das vereinbarte Sparziel nicht erreicht, den kommt das teuer zu stehen.

Junger Mann hebt Geld am Bankomaten ab © Robert Kneschke, Fotolia.com

Dauer einer SEPA- Über­weis­ung

Die Durchführungsdauer einer elektronischen Überweisung beträgt einen Bankgeschäftstag, ab Eingang des Auftrages.

Lächelndes Paar in einem Beratungsgespräch. © contrastwerkstatt, Fotolia

Gibt es Negativ­zinsen beim Sparen?

Nein. Sparbücher mit einem variablen (veränderlichen) Zinssatz müssen an einen Leitzinssatz des Geld- und Kapitalmarktes geknüpft sein.

Was ein Gehaltskonto kostet

Mann mit Kreditkarte in der Hand © gpointstudio, Fotolia

Giro­konto wechseln

Eine andere Bank bieten Ihnen günstigere Konditionen beim Girokonto an? Dann müssen die alte und die neue Bank beim "Übersiedeln" helfen.

Ehepaar, Pensionisten © Günter Menzl, Fotolia.com

Private Al­ters­vor­sor­ge

Die einzelnen Produkte privater Altersvorsorge weisen nicht nur erhebliche Unterschiede auf, sondern bringen mitunter auch einige Risiken mit sich.

Bankomat © kirill4mula, Fotolia

Plastik­geld im Urlaub

Bei Bankomat- & Kreditkarten können Spesen anfallen, vor allem in Nicht-Euro-Ländern kann's teuer werden. Tipps, wie Sie Plastikgeld am besten nutzen.

Mann und Frau kaufen onine ein © contrastwerkstatt, Fotolia.com

Nein zur kosten­pflichtigen Kredit­karten­abrechnung

Fordern Sie das für die Papier­rechnung verrechnete Entgelt von Ihrem Kredit­karten­unternehmen zurück. Hier finden Sie unseren Muster­brief.