Milchregal im Geschäft © Ilan Amith, Fotolia

Essen & Trinken

Ablaufdatum & Haltbarkeitsfrist

Ob Haltbarkeitsfristen zuverlässig sind, hängt - vor allem bei Frischfleisch - von Lagerung und Kühlkette ab. Worauf können Sie beim Kauf achten?

Broschüren

Infos & Tipps zum Nachlesen

essen & trinken

Portrait Woher kommt mein Fleisch? © The European Consumer Organisation, BEUC

Woher kommt mein Fleisch?

90 von 100 Konsumenten wollen wissen, woher ihr Schnitzel kommt. Aber von klarer Kennzeichnung sind wir noch weit entfernt.

Portrait Nanotechnologie © Kzenon -, Fotolia.com

Nanotechnologie

In Produkten wie Kosmetika oder Lacken sind sie schon, in Lebensmitteln werden sie zunehmen: Risiken und nötige Regeln bei Nanoteilchen im Essen.

Gulaschsuppe, in der Keramikschale serviert © kab-vision, Fotolia

Metalle in Tellern & Co

Die Farbglasur von Geschirr aus Keramik kann Metalle enthalten. Wir wollten den Metallen auf den Grund gehen und haben 34 Keramikprodukte getestet.

Welche Lebensmittel enthalten meine Lebensmittel? © Franz Pfluegl, Fotolia

Lebensmittel-Zeichen

Ein Gütesiegel hier, eine Herkunftsbezeichnung da: In der Bro­schü­re „Pro­dukt­kenn­zeich­nung“ er­fah­ren Sie, was die Zeichen wirklich be­deu­ten.

Schlankheitsmittel versus Obst © Voyagerix, Fotolia.com

Fat Killer-Pillen: Nur Geldbörsel wird schlanker

Sie haben Fat Killer-Tabletten bekommen? Was Sie gegen die (ungewollte) Zusendung des angeblichen Schlankmacher-Mittels tun können.

Supermarkt © -, fotolia.com

Der Trick mit dem Glutamat

„Ohne Zusatz von Geschmacksverstärkern“ heißt nicht, dass Lebensmittel glutamatfrei sind. Wie die Hersteller tricksen und was die AK deshalb fordert.

Bananen © HandmadePictures, stock.adobe.com

Bananenmilch fast ohne Bananen

Die NÖM warb mit aufgeschnittenen Bananenscheiben auf ihrer Bananenmilch. Die AK klagte erfolgreich gegen irreführende Produktwerbung.

Snack © ExQuisine, Fotolia.com

AK Test: „Fett aufgetragen?“

Transfett-Grenzwerte werden bei Lebensmitteln zwar eingehalten, aber Burger, Croissants, Snacks und Kekse sind nach wie vor ziemlich fett.

Mädchen isst Pommes frites © sharafmaksumov, Fotolia

Acrylamid in Pommes

Krebserregendes Acrylamid findet sich in Geröstetem, Gebackenem und Frittiertem. Ein AK Test zeigt: Niedrigere Richtwerte können eingehalten werden.

Kontakt

Kontakt

Konsumentenschutz
T: 02682 740 3961