AK Logo

Schule

Lernen, Beruf & Finanzielles

Schüler sitzen im Schulhof

Schule

JOPSY: Die AK-App

Berufsorientierung mit dem Handy? Mit Jopsy ist das möglich.

Schülerinnen

10 Tipps für Ferienjobber

Ein Ferien­job ist ein richtiges Arbeits­verhältnis mit allen Rechten. Wir haben Tipps zusammen­gestellt, damit der Ferien­job kein Flop wird.

Schüler

Berufsorientierung

Je mehr Bildungs- und Berufsinformationen Schüler:innen sammeln, desto leichter fällt dann die Entscheidung für den weiteren Ausbildungsweg.

Mobita

Mobita

Der Talente-Check richtet sich an Schüler:innen der 6. Schulstufe mit dem Ziel, sie frühzeitig für technische und handwerkliche Berufe zu begeistern.

Gruppe junger Schüler

14 - was nun? Infos für Jugendliche

Mit 14 Jahren steht nach deinem Übertritt von der Volksschule in eine weiterführende Schule jetzt die nächste Bildungsentscheidung an.

Schritt für Schritt zum Wunschberuf 15+

Schritt für Schritt zum Wunschberuf 15+

Portfolio-Mappe zur Berufsorientierung 15+ (ab der 9. Schulstufe)

Bildung

Schritt für Schritt zum Wunschberuf

Portfolio-Mappe zur Berufsorientierung

Mechanikerin arbeitet am Motor.

Be­rufs­schu­le

Gut gerüstet für Beruf und späteres Leben: Was die Berufsschule bringt, wie der Unterricht abläuft und wer das Internat zahlen muss.

Fleißige Studenten beim Lernen in der Bibliothek

Familienbeihilfe nach der Matura

Matura (nicht) bestanden? So geht es jetzt mit der Familienbeihilfe weiter: Informationen zu allen Varianten von Job(suche) bis Studium.

arbeiten in den ferien

Praktikum - Hilfe bei der Suche

Viele Tipps für SchülerInnen zur Suche nach einem Praktikumsplatz: Wann suchen? Wo findest du Stellen? Was tun, wenn du einfach nix findest?

10 Tipps für Ferienjobber

Ein Ferien­job ist ein richtiges Arbeits­verhältnis mit allen Rechten. Wir haben Tipps zusammen­gestellt, damit der Ferien­job kein Flop wird.

Tipps für Praktikant:innen

Kontakt

Kontakt

Arbeiterkammer Burgenland
Bildung und Jugend
T: 02682 740 3161
E: jugend@akbgld.at