Portrait Zinsan­pas­sung bei Kre­di­ten © Jakub Krechowicz, Fotolia.com

Mitgliedschaft

AK Umlage

Die AK Umlage beträgt 0,5% von den laufenden monatlichen Bruttobezügen

Gemeinsam gestalten © mangostock, fotolia.com

Die Pflicht­mitglied­schaft

Die Arbeiterkammer vertritt alle ArbeitnehmerInnen – und hat daher die Kraft von mehr als 3,7 Millionen. Dafür gibt es die gesetzliche Mitgliedschaft.

Beratungssituation © Lisi Specht, AK Wien

Alles für die Mitglieder

Für jeden Euro Mitglieds­beitrag holt die AK für ihre Mit­glieder mehr als einen Euro an barem Geld retour

Frau schreit in ein Megaphon © Ken Hurst, Fotolia

Warum die AK stark ist?

Alle Beschäftigte sind AK Mitglieder. Das macht die Arbeiterkammer stark. Die gesetzliche Mitgliedschaft ist die Existenzgrundlage der AK.