AK Logo © Corporate Matters

UNFALL, Krankheit & Pflege

Wie Sie im Fall der Fälle abgesichert sind.

am häufigsten gesucht

Krank, Fieber, Frau, Bett © Ocskay Bence, Fotolia.com

Krankheit

Kranken­stand

Welche Rechte und Pflichten haben ArbeitnehmerInnen im Krankenstand? Darf man im Krankenstand vor die Tür gehen? Schützt Krankenstand vor Kündigung?

Bauarbeiter ist auf der Baustelle gestürzt © mokee81, stock.adobe.com

Unfall

Arbeitsunfall als Arbeitnehmer/-in

Auch Unfälle auf dem Weg zur Arbeit und in manchen privaten Situationen gelten als Arbeitsunfall. Melden Sie diese unverzüglich dem Arbeitgeber!

Ein kleines Kind liegt im Bett, man sieht die Hand einer Erwachsenen, welche dem Kind ein Fieberthermometer in den Mund steckt. © Alexander Raths, stock.adobe.com

Pflege

Pflege­frei­stell­ung

Wenn nahe Angehörige erkranken oder die Betreuungsperson eines Kindes ausfällt, können Sie sich für die Pflege stunden- oder tageweise frei nehmen.

KRANKHEIT

Hier finden Sie Artikel zu diesem Thema!

pflege

Pflege­frei­stell­ung

Wenn nahe Angehörige erkranken oder die Betreuungsperson eines Kindes ausfällt, können Sie sich für die Pflege stunden- oder tageweise frei nehmen.

Familienhospizkarenz

Um sterbende Angehörige oder schwersterkrankte Kinder begleiten zu können, können Sie sich karenzieren lassen oder Ihre Arbeitszeiten verändern.

Kuraufenthalt

Bei gesundheitlichen Beschwerden können Sie einen Kuraufenthalt beantragen. Infos zu Ansprüchen, Entgeltfortzahlung und möglichen Selbstbehalten.

Kontakt

Kontakt

Arbeiterkammer Burgenland
Arbeitsrecht

T: 02682 740
E: arbeitsrecht@akbgld.at